Popular Topics in this Blog:

Saturday, May 25, 2013

Local Heroes Österreich Finale 2013 @ Arena Wien

13 österreichische Bands traten am 25.Mai 2013 zum großen local-heroes-Finale in der Arena Wien an.










Hier eine kurze Vorstellung der Bands:

A-Cross aus T

spielen Rock, den sie selbst als „NEWSCHOOL ENDLASER EMOHARDCORE“ bezeichnen. Der dürre Sänger springt leichtfüssig über die Bühne ohne sich in diversen Stage-Kabeln zu verheddern. 2 CD-Veröffentlichungen liegen vor, eine enthält ein Musikvideo.
http://www.facebook.com/acrossband
http://www.a-cross.at/
http://www.myspace.com/acrossaustria

beda mit palme aus OÖ

Der Mühlviertler hat es aus dem Wohnzimmer mit vielen Pflanzen geschafft auf die local-heroes-Bühnen, erst die Vorausscheidung, dann das Finale. Als eine der Pflanzen mitsingen konnte, war das Bühnen-Accessoir gefunden. Beda tritt mit Palme auf und spielt Akustikrock mit Reggae-Einfluss - und Dialekttexten.
http://www.facebook.com/pages/beda-mit-palme/208099615882801
http://www.mit-palme.at/

Boost Club aus OÖ 

Die Gruppe mit zwei Sängerinnen und einer Brass-Sektion spielen laut Eigendefinition Modern Jazz Pop. Funk, Ska und Salsa Einflüsse sind zu hören. Klingt nach Easy Listening, ist aber voll Musikalität, Virtuosität und Talent.
Übrigens ist eine erste Single schon in Arbeit, die die Band demnächst präsentieren wird.
https://www.facebook.com/BoostClubMusic#!/BoostClubMusic

Coldraise aus K

Frontfrau Celine Tengg singt und spielt bei einigen Songs Gitarre. Die Band orientiert sich nach Greenday und Blink 182. Diese Punk-Einflüsse sind deutlich zu hören. Die Band spielt nicht nur eigene Kompositionen sondern greift auch gerne auf bewährtes Liedgut aus fremder Feder zurück. Eine CD ist eingespielt, eine weitere in Arbeit.
http://www.facebook.com/coldraiseofficial
http//www.coldraise.at

ConClave aus OÖ

Absolut nicht klerikal präsentieren ConClave einen Mix aus Alternative, Punk Rock und Screamofunk. Die Eigenkompositionen werden wohl zurückgezogen im geschlssenen Proberaum erarbeitet.
http://www.facebook.com/pages/ConClave/128316433929922?ref=hl
http://www.myspace.com/582280395

Demian aus NÖ

Der Bandname geht zurück auf eine Erzählung von Hermann Hesse, wo es um die Entwicklung von Emil Sinclair in Kindheit und Jugend geht. Ob das eine Metapher auf die Band ist? Diese Band rockt, und das schon recht lange. Die Band existiert bereits seit 2001, eine EP und eine CD wurden eingespielt. Die Liste von Festivals ist zu lang um hier genannt zu werden.

mit Sängerin Eva Gabriel von der Band Demian
http://www.facebook.com/demian.at
http://www.demian.at/

Frency Foundation aus W

sind eine Vier-Mann-Band aus Wien und bestechen durch mehrstimmigen Gesang. Leichtfüssiger Pop mit Schunkel- bzw. Mitsingfaktor. Lieder wie LETS GET STARTED oder FUNK YOU sind in Melodie gefaßte klare Stimulanzen an die Muskeln der Zuhörer. Die Vier sind gut eingespielt in Dur und Moll. Ein Funk, der funkt[u].
http://www.facebook.com/frenzyfoundationBasic Info
http://www.frenzyfoundation.at/


Inigo McCoy aus Stmk

Die Band wurde 2010 in einem Irish Pub gegründet und diese Lokation hat geprägt. Nachdem das dunkle irische Bier ausgetrunken war, hatte die Band durch das dicke Bierglas den etwas schrägen, doch wohl rechten Durchblick. Die Band hat ihre musikalischen Wurzeln im Irish-Folk, mischt diesen mit Klassik- und Pop-Elementen. Die Band nennt dies melancholisch-nostalgischen Folk-Pop-Rock.
http://de-de.facebook.com/inigomccoy.band

Klay aus Stmk

Sängerin Klara, Künstlername Klay, überzeugt im Genre Singer/Songwriter mit Eigenkompositionen. Hat sie doch bereits mit 13 Jahren mit dem Songwriting begonnen. Eine EP ist in Planung.
www.klay.at

Living Targets aus K

Die fünf lebenden Ziele pressen Rock aus den Verstärkern, laut Eigendefinition Alternativ-Post-Punk-Rock. Die Gitarren und Schlagzeug werden durch ein Keyboard ergänzt und so lassen die lebenden Ziele den Rock hoch leben.
http://www.facebook.com/LivingTargets

Jay Bano aus T

Die Band existiert seit 2011 und bietet eine Mixtur aus Rock, Blues und Fusion. Findet sich doch unter den beeinflussenden Musikern unter anderem Pink Floyd, Jimi Hendrix, Beatles, Falco, BB King.
http://www.facebook.com/JayBanomusic

Ophelias Autopsy aus K

Gefährlich laut ging es bei Ophelias Autopsy zur Sache. Beeinflußt von Deathcore und Metalcore dröhnen die vier Musiker ihren Metalhammer durchsetzt mit brachiale Shout- und Squeal Elementen von der Bühne. Zwei Forensiker an der Gitarre traten sogar mit Mundschutz auf.
http://www.facebook.com/opheliasautopsy

Pflichttermin aus W

Der Name ist Programm, ist doch jedes Konzert für echte Fans ein Pflichttermin.
Planeten Heidi und Alienne from Venus singen im wiener Dialekt über Leidenschaft und Jazzpolizei. Über sich selbst schreiben sie: die geilste Festlband, mit den peinlichsten Outfits, mit zu vielen Sängerinnen auf der Bühne und langweiliger Show! Naja, dem Publikum hats aber gefallen.
http://www.facebook.com/Pflichttermin  
http://www.pflichttermin.com/


Danach - und es war schon 1 Uhr früh - kam eine kurze Pause
warten auf die Entscheidung der Jury



Während die Jury die Rezensionen inklusive Publikumsvoting auswertete waren alte Bekannte auf der Bühne: die local heroes Sieger 2012 HOT CAN LUCK.
http://www.hotcanluck.com/





Und Sieger ist...

Dann kam der spannende Moment. Jede Band hatte etwas gewonnen. Steigen wir ein bei Platz drei.
Danach wurde es spannend. Ganz vorne waren: Demian und Frenzy Foundation.

Gewonnen hat schließlich Frenzy Foundation - und das verdient. Gratulation!


mit Kamerafrau Mariam Osman

Video Bericht


Video auf YouTube ansehen

Some words 2 U - a poetry

Some words 2 U

I felt the urge to put my feelings in writing
The thought of not being with you is frightening
Never shall I kiss someone else's lips
After kissing you I have yet to come to grips